Sie sind hier: Begriffserklärungen
Zurück zu: Service
Allgemein: Impressum Haftungsausschluss Kontakt Sitemap Webmaster Warnungen

Suchen nach:

Es macht uns Spaß

Darum sind wir bei der Feuerwehr

Ihr sagt, wir wären Säufer, ihr sagt, wir würden nur besoffen zu Einsätzen fahren. Ihr verliert selten ein gutes Wort über uns, doch so sind wir gar nicht! Natürlich trinken wir gerne zusammen, doch nicht öfter und mehr als andere Leute. Und wir nehmen unsere Aufgaben so gut wahr wie wir es als Menschen können.

Wir versuchen 365 Tage im Jahr, 7 Tage die Woche und 24 Stunden am Tag für euch da zu sein. Wenn euer Haus brennt, löschen wir es, wenn ihr im Auto eingeklemmt seid, schneiden wir euch raus und kommt ihr nicht über eine Strasse, machen wir den Weg frei. Und es macht uns Spass!

Ich arbeite mit Kindern aus dem Kindergarten und den Schulen. Und es macht uns Spass!

Manchmal haben wir furchtbare Einsätze, wenn wir raus auf die Straße müssem, dann fragt man sich jedes mal ob wieder ein Mensch sein Leben verloren hat oder ob es einen Anblick gibt der sich für immer in die Seele einbrennt.

Jedes mal setzen wir unser Leben aufs neue aufs Spiel um euch zu helfen. Sobald wir mit dem Löschfahrzeug auf der Strasse sind und das Martinshorn jault, setzen wir unser Leben aufs Spiel. Denn, wie viele Feuerwehrmänner haben schon ihr Leben auf einer Fahrt zum Einsatz verloren? Wie viele es auch immer sind, es sind zu viele.

Wenn wir unter PA ins Feuer gehen um euer Leben, oder das eures Kindes zu retten, setzen wir unser Leben aufs Spiel. Jedes mal wenn wir uns einem brennenden Haus nähern, setzen wir unser Leben aufs Spiel, denn das Feuer ist unberechenbar.

Aber es gibt auch schöne Momente. Jedes mal, wenn man in Einsatzkleidung durch das Dorf geht und die Kinder sagen „Guck mal ein Feuerwehrmann“ und man das Strahlen in ihren Augen sieht. Jedes mal, wenn man ihnen den Helm auf den Kopf setzt und sie sich toll damit fühlen. Jedes mal wenn man einrückt und sich sagen kann „Heute habe ich wieder einen Menschen gerettet“.

Ihr könnt sagen was ihr wollt, die Freiwillige Feuerwehr ist für uns das grösste. Welches kleine Kind träumt nicht davon Feuerwehrmann zu werden? Wir haben uns diesen Traum verwirklicht, und wir helfen so, wie wir es als kleine Kinder immer wollten.

Und es macht uns Spass! Und jetzt sagt noch einmal wir wären nur Säufer! Wir sind normale Menschen, doch wenn ihr uns braucht, sind wir für euch da.

Ein Feuerwehrmann und stolz darauf es von sich sagen zu dürfen.

Autor: Unbekannt

nach oben