Sie sind hier: Liedertexte
Zurück zu: Service
Allgemein: Impressum Haftungsausschluss Kontakt Sitemap Webmaster Warnungen

Suchen nach:

Lied 14

Hurra wir sind die Feuerwehr

Wem fällt das Löschen schwer, der Fi-Fa-Feuerwehr,
wer säuft deshalb noch mehr, die Fi-Fa-Feuerwehr.
Wer macht die Schläuche leer, die Fi-Fa-Feuerwehr.
Und brennt die Bude lichterloh, dann sind wir alle froh!

|: Hurra, wir sind die Feuerwehr, wir spritzen fleißig hin und her,
mit uns'rem dicken langen Schlauch, das ist bei uns so Brauch.
Wasser marsch, Kamerad. Glatt für'n Arsch Kamerad. :|

Wer spritzt direkt von vorn, die Fi-Fa-Feuerwehr,
wer hat ein Martinshorn, die Fi-Fa-Feuerwehr.
Wen lieben alle Frau'n sehr,die Fi-Fa-Feuerwehr.
Und brennt die Bude lichterloh, dann sind wir alle froh!

|: Hurra, wir sind die Feuerwehr, wir spritzen fleißig hin und her,
mit uns'rem dicken langen Schlauch, das ist bei uns so Brauch.
Wasser marsch, Kamerad. Glatt für'n Arsch Kamerad. :|

Wer spritzt in jeden Spalt, die Fi-Fa-Feuerwehr,
wer flüchtet, wenn es knallt, die Fi-Fa-Feuerwehr.
Wer liebt sein C-Rohr sehr, die Fi-Fa-Feuerwehr.
Und brennt die Bude lichterloh, dann sind wir alle froh!

|: Hurra, wir sind die Feuerwehr, wir spritzen fleißig hin und her,
mit uns'rem dicken langen Schlauch, das ist bei uns so Brauch.
Wasser marsch, Kamerad. Glatt für'n Arsch Kamerad. :|

Wer hat den längsten Schlauch, die Fi-Fa-Feuerwehr,
Wer trägt ihn unterm Bauch, die Fi-Fa-Feuerwehr.
Wer zerrt ihn auf's Gerüst, die Fi-Fa-Feuerwehr.
Und brennt die Bude lichterloh, dann sind wir alle froh!

|: Hurra, wir sind die Feuerwehr, wir spritzen fleißig hin und her,
mit uns'rem dicken langen Schlauch, das ist bei uns so Brauch.
Wasser marsch, Kamerad. Glatt für'n Arsch Kamerad. :|

(Melodie: unbekant)
(Quelle und Verfasser: unbekannt)

nach oben