Sturm und Unwetterwarnung

Halten Sie Balkon- und Terrassenabläufe sowie alle zum Gebäude gehörenden sonstigen Abläufe frei von Blättern und Blüten!
Fahren Sie Markisen ein, schließen Sie Sonnenschirme!
Ziehen Sie Netzstecker und Antennenkabel von Fernsehgeräten und PCs!
Bekämpfen Sie kleinere Wasserschäden selbst. Sie halten damit Feuerwehrkräfte für wichtige Einsätze frei.
Bleiben Sie bei Sturm und Gewitter im Haus – das ist der sicherste Ort.
Sollten Sie im Freien überrascht werden, gehen Sie in Hockstellung.

nach oben


(C) 2007-2014 - Alle Rechte unterliegen der Freiwilligen Feuerwehr Torgau. - Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Wehrleiter oder an den Webmaster.

Diese Seite drucken